Reisehinweise Saison 2015 / 2016

Für Ägypten hat das EDA eine differenzierte Reisewarnung herausgegeben.
Von Reisen auf der Strecke Luxor – Assuan und zur Tempelanlage von Abu Simbel wird nicht abgeraten. Ebenso wird nicht mehr von Reisen in die Weisse Wüste und die Oasen in der westlichen Wüste gewarnt. Jedoch besteht ein Übernachtungsverbot, sodass wir unsere Kameltekkings zurzeit nicht durchführen können.

Nach wie vor wird aber empfohlen, keine Reisen auf der Sinai-Halbinsel zu unternehmen. Auch die Region Gilf Gebir im Dreiländereck Ägypten-Sudan-Libyen kann nicht bereist werden.

Unsere Partner in Ägypten mussten auf allen Dienstleistungsstufen von der Reservation über die Reiseleiter bis hin zu den Busfahrern eine “lange Durststrecke” überstehen. Alle freuen sich, wenn wieder Gäste von Desert Team die Schönheiten der Wüstenlandschaften entdecken.

Einreisebestimmungen – Visum
Sie benötigen einen Reisepass, welcher noch mindestens 6 Monate über das Reisedatum hinaus gültig ist. Das Visum wird bei der Einreise am Flughafen erteilt.

Impfungen
Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Polio- und Tetanusimpfung sind empfohlen. Allfällige weitere Impfungen sind mit dem Arzt abzuklären.

Klima
In der Weissen Wüste herrscht ein trockenes, warmes Wüstenklima, im Sinai ist es im Winterhalbjahr auch am Tag bedingt durch die Höhenlage recht frisch. In der Nacht kann das Thermometer im Januar und Februar sogar unter den Gefrierpunkt sinken. Für beide Gebiete sind die idealen Reisemonate Oktober – Dezember und Februar – April.

Reiseübersicht Ägypten

» | zum Seitenanfang |
 


Desert Team Wüstenreisen
Jubiläumsstrasse 91 · CH-3005 Bern
Tel. 0041 (0)31 318 48 78 · Fax: 0041 (0)31 318 48 59
E-Mail: info@desert-team.ch