Ägypten

Einreisebestimmungen – Visum

Sie benötigen einen Reisepass, welcher noch mindestens 6 Monate über das Reisedatum hinaus gültig ist. Das Visum wird bei der Einreise am Flughafen erteilt.

Impfungen

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Polio- und Tetanusimpfung sind empfohlen. Allfällige weitere Impfungen sind mit dem Arzt abzuklären.

Klima

In der Weissen Wüste herrscht ein trockenes, warmes Wüstenklima, im Sinai ist es im Winterhalbjahr auch am Tag bedingt durch die Höhenlage recht frisch. In der Nacht kann das Thermometer im Januar und Februar sogar unter den Gefrierpunkt sinken. Für beide Gebiete sind die idealen Reisemonate Oktober – Dezember und Februar – April.


Chile – Bolivien

Einreisebestimmungen

Für die Einreise ist ein gültiger Pass erforderlich, der noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum gültig ist. Es dürfen keinerlei Lebensmittel eingeführt werden.

Impfungen

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Empfohlen sind aber die Polio- sowie Tetanusimpfung.

Klima

Im Hochgebirge und in der Wüste liegen die Temperaturunterschiede, je nach Saison, zwischen Tag und Nacht und zwischen Sonne und Schatten zwischen +40°C und -20°C.


China

Einreisebestimmungen – Visum

Ein Visum ist erforderlich und muss vom Reisegast persönlich eingeholt werden. Die Visaantragsformulare schicken wir Ihnen mit der Reisebestätigung zu.

Impfungen

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Wir empfehlen aber dringend eine Polio-, Tetanus- und Diphtherieimpfung. Ausserdem benötigen Sie für diese Reise eine gute Gesundheit.

Klima

In der Badain Jaran Wüste herrscht heisses, trockenes Wüstenklima. Die Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht können bis zu 35° ausmachen. Bitte beachten Sie unsere Ausrüstungsempfehlungen, die Sie mit der Buchungsbestätigung erhalten.


Indien

Einreisebestimmungen/Visum

Ein Visum ist erforderlich, die Visaantragsformulare schicken wir Ihnen mit der Reisebestätigung zu.

Impfungen

Empfohlen wird zu den Standardimpfungen zusätzlich noch Abdominaltyphus und Malariaprophylaxe.

Klima

Das Klima ist generell sehr heiss und trocken. Die ideale Reisezeit ist von November bis März. Die Temperaturen bewegen sich in dieser Zeit zwischen 10 – 30 C°.


Iran

Einreisebestimmungen – Visum

Reisepass, welcher 6 Monate über das Rückreisedatum gültig sein muss und kein Einreisestempel von Israel enthalten darf. Ein Visum ist erforderlich, die Visaantragsformulare schicken wir Ihnen mit der Reisebestätigung zu.

Klima

Das Klima ist generell heiss und trocken. Im Winterhalbjahr liegt die Tagestemperatur bei 20 – 30 C°, in der Nacht kann es frisch werden. Die besten Reisemonate sind von Oktober bis März.


Israel

Einreisebestimmungen

Für die Einreise ist ein Pass erforderlich, der noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist.

Impfungen

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Polio- und Tetanusimpfung sind empfohlen. Allfällige weitere Impfungen sind mit dem Arzt abzuklären.

Klima

In Wüste herrscht ein trockenes, warmes Wüstenklima. In der Nacht kann das Thermometer im Januar und Februar sogar unter den Gefrierpunkt sinken. Die idealen Reisemonate sind Oktober – Dezember und Februar – April.


Jordanien

Einreisebestimmungen

Sie benötigen einen Reisepass, welcher noch mindestens 6 Monate über das Reisedatum hinaus gültig sein muss. Das Visum wird bei der Einreise am Flughafen erteilt.

Impfungen

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Wir empfehlen jedoch die Basisimpfungen auffrischen zu lassen, wenn die letzte Impfung länger als 10 Jahre zurückliegt.

Reisezeit

Ideale Reisezeit ist von Mitte September bis Ende November und von Mitte Februar bis Ende Mai. Petra und das Wadi Rum liegen rund 1’000 m über dem Meer. Im Dezember und Januar kann es bitterkalt sein und Schneefall ist in den Bergen um Petra keine Seltenheit.


Marokko

Einreisebestimmungen – Visum

Ein Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum gültig ist, reicht aus. Ein Visum braucht es nicht. Kinder müssen einen eigenen Pass haben.

Impfungen

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Empfohlen sind Polio- und Tetanusimpfungen.

Klima

Im Süden des Landes herrscht ein kontinentales Wüstenklima. Am Tag ist es angenehme 25 – 35°C, in der Nacht kann es empfindlich kühl werden. Die besten Reisemonate sind Oktober bis Mitte Dezember und Mitte Februar bis Ende April.


Mongolei

Einreisebestimmungen

Sie benötigen ein Visum, welches wir für Sie besorgen. Ihr Reisepass muss noch mindestens 6 Monate über das Reisedatum hinaus gültig sein.

Impfungen

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Wir empfehlen jedoch, die Basisimpfungen auffrischen zu lassen. Bitte konsultieren Sie einen spezialisierten Arzt.

Klima

In der Mongolei herrscht ein typisches kontinentales Klima mit heissen Sommermonaten und extrem kalten Wintertagen. In Ihrer Reisezeit sind die Temperaturen tagesüber angenehm, teilweise warm, teilweise heiss, je nach Wind. Nachts kühlt es spürbar und angenehm ab, jedoch nicht auf Werte unter Null.


Namibia – Botswana

Einreisebestimmungen – Visum

Reisepass, der mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum gültig ist. Für Botswana benötigen Sie ein Visum, dass Sie bei der Einreise erhalten.

Impfungen

Malariaprophylaxe wird empfohlen für alle Gebiete nördlich von Windhoek und für ganz Botswana.

Klima

Im namibischen Winter zwischen Mai und September bewegen sich die Tagestemperaturen zwischen 20 C° und 30 C°, wobei es im Norden tendenziell wärmer wird. Von Oktober bis März wird es tagsüber warm bis heiss, zum Teil über 40C °, mit gelegentlichen Regenschauern und Gewittern. In Botswana dominiert in weiten Teilen des Landes ein heisses und trockenes Wüstenklima. Im Winter (Mai – September) ist es tagsüber sonnig und warm, nachts gibt es deutliche Temperaturabsenkung (je nach Region bis unter 0 °C). In der Regenzeit im Sommer (Dezember – März) ist es tagsüber heiss mit kurzen, heftigen Regen- und Gewitterschauern am Nachmittag, nach denen die Luft sehr klar und frisch ist. Die Vegetation ist in dieser Zeit sehr üppig.


Oman

Einreisebestimmungen – Visa

Reisepass, mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum gültig. Es müssen genügend freie Seiten im Pass vorhanden sein. Das Visum wird bei der Einreise ausgestellt.

Impfungen

Bei einer Anreise von Europa sind keine Impfungen vorgeschrieben. Empfohlen sind eine Polio-, Tetanusimpfung und Hepatitisimpfung.

Klima

Das Klima ist generell heiss und trocken. Im Winterhalbjahr liegt die Temperatur bei 25 – 35°C, in der Nacht kann es frisch werden. Die besten Reisemonate sind von Oktober bis März.


Sudan

Einreisebestimmungen

Gültiger Reisepass, welcher kein Einreisestempel von Israel enthalten darf. Für die Einreise ist ein Visum erforderlich. Die Visantragsformulare schicken wir Ihnen mit der Reisebestätigung zu.

Impfungen

Empfohlen wird zu den Standardimpfungen zusätzlich noch Gelbfieber, Abdominaltyphus und Malariaprophylaxe

Klima

Im Sudan regnet es praktisch nie. Das Klima ist generell heiss und trocken. Im Winterhalbjahr liegt die Temperatur bei 25 – 35 C°, in der Nacht kann es frisch werden. Die besten Reisemonate sind von Mitte Oktober bis Mitte April.


Tadjikistan

Einreisebestimmungen/Visum

Sie benötigen einen Reisepass, der noch 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist. Ebenfalls müssen Sie ein Visum einholen. Die Visaantragsformulare schicken wir Ihnen mit der Reisebestätigung zu.

Impfungen

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Wir empfehlen aber dringend eine Polio-, Tetanus- und Diphtherieimpfung. Ausserdem benötigen Sie für diese Reise eine gute Gesundheit.

Klima

Das Klima ist extrem kontinental mit heissen Sommern und kalten Wintern. Insbesondere in den höher und tiefer gelegenen Regionen des Landes können starke Temperaturunterschiede auftreten. Die durchschnittlichen Jahresniederschlagsmengen sind relativ gering, so dass eine ausgeprägte Steppenvegetation vorherrscht. Die Temperaturen liegen in Dushanbe im Sommer zwischen 16-18 Grad nachts und bis zu 40 Grad tagsüber. Im Bergland des Gorno-Badakhshan bewegen sich die Temperaturen in den Sommermonaten zwischen 10 Grad Nachts und 30 Grad tagsüber.


Tunesien

Einreisebestimmungen

Reisepass, bis zum Rückreisedatum gültig. Beim Zielflughafen Djerba reicht eine Identitätskarte/Personalausweis mit einer Reisebestätigung. Gilt nur bei Anreise mit einem Direktflug / Charterflug. Ein Visum benötigen Sie nicht. Kinder müssen einen eigenen Pass haben.

Impfungen

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Empfohlen sind Polio- und Tetanusimpfungen.

Klima

Auf Djerba und in den Küstengebieten herrscht mediterranes Klima. Im Erg Oriental und im Dahargebirge dominiert kontinentales Wüstenklima, welches jedoch ebenfalls mediterranem Einfluss unterliegt. Gelegentliche Schauer und Gewitter sind daher das ganze Jahr über möglich.

» | zum Seitenanfang |
 


Desert Team Wüstenreisen
Jubiläumsstrasse 91 · CH-3005 Bern
Tel. 0041 (0)31 318 48 78 · Fax: 0041 (0)31 318 48 59
E-Mail: info@desert-team.ch